Susanne Schädel
Susanne Schädel

Keramik │ Filzobjekte

Frau Susanne Schädel, geb. Volkert ist 1967 in Öhringen geboren, und lebt seit 1993 in Neckarsulm.

Mit dem Werkstoff Ton arbeitet sie seit 1998, seither hat sie sich in vielen Kursen und Workshops weitergebildet.

Die ursprüngliche Technik der Naturvölker, den Ton zu polieren, um diesen seidenmatten Glanz zu erzielen, zieht sich wie ein roter Faden durch ihre Werke. So erschafft sie  polierte Gefäße, Schalen und Objekte in verschiedenen kombinierten Arbeitstechniken. Ihr Interesse beinhaltet außerdem Körperplastiken, Raku und das Pinchen.

Seit 2012 beschäftigt sich Frau Schädel des weiteren intensiv mit dem Filzen.
 
Von 2015 bis 2017 besuchte sie die Filzschule in Oberrot, welche sie im Sommer 2018 mit einer Abschlussausstellung beendet.

Die Gestaltungsmöglichkeiten der unterschiedlichsten Wollarten und Fremdmaterialien (wie Seide, Stoffe, Pflanzenfasern, Steine, ...) eröffnen eine fast grenzenlose Bandbreite an Ausdrucksformen.

Frau Susanne Schädel ist seit 2003 Mitglied der Neckarsulmer Kunstfreunde.

 
Weitere Bilder und Informationen unter:

 

 

nach oben
Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz Ich stimme zu